Sprachschulen Bologna

Sprachreise Bologna

Bologna ist eine alte Universitätsstadt in Italien mit gut 388.000 Einwohnern. Touristen kommen vor allem wegen der großen und schönen Altstadt mit den zwei Türmen (Torre Garisenda und Torre degli Asinelli), der Piazza Maggiore mit dem Neptunbrunnen und der Arkaden, die sich über 38 Kilometer Länge erstrecken. Übrigens in Bologna wurden die Tortellini erfunden, wohingegen Spaghetti Bolognese wohl eine deutsche Erfindung sind. Wer in Bologna dieses Gericht bestellt, macht sich lächerlich!