Sprachschule Vejer de la Frontera

Spanisch lernen in Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera ist eines der schönsten der sogenannten Weißen Dörfer der Provinz Cadiz. Das kleine Städtchen mit seinen etwa 12.00.0 Einwohnern liegt auf einem Hochplateau, etwa neun Kilometer von der Küste entfernt, was zum Vorteil hat, dass es weitgehend von den negativen Entwicklungen des allgemeinen Badetourismus‘ verschont geblieben ist. Wer es also beschaulich mag und trotzdem küstenna, dem sei ein Sprachurlaub in Vejer de la Frontera wärmstens empfohlen.