Sprachschulen Guatemala

Guatemala ist ein Staat im Süden der Halbinsel Yucatán. Guatemala grenzt im Südosten an Honduras und El Salvador, im Norden an Mexiko und im Osten an Belize. Guatemala hat zwei Küsten, im Osten einen schmalen Zugang zum Karibischen Meer und im Süden die Pazifikküste.

Guatemala ist das am dichtesten bevölkerte Land Zentralamerikas, das als Zentrum der präkolumbianischen Mayakultur bekannt ist. Antigua, eine Kleinstadt im zentralen Hochland, war von 1543 bis 1773 Hauptstadt der spanischen Kolonien in Zentralamerika. Die barocke Kolonialarchitektur der Stadt gehört bereits seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe.