Sprachschulen Kolumbien

Kolumbien ist fast so groß wie Spanien, Portugal und Frankreich zusammen, es bietet abwechslungsreiche Landschaften Hochplateaus, Gebirge, Regenwald und fantastische Strände. Kolumbien ist außerdem das Land mit der höchsten Artenvielfalt der Welt.
Bogotá liegt in der Mitte von Kolumbien auf circa 2600 Höhenmetern. Die Stadt erfreut sich eines fast perfekten Klimas mit durchschnittlichen Temperaturen zwischen 9°C und 23 °C. Etwa 8 Millionen Menschen leben in Bogotá.
Cartagena ist eine Hafenstadt an der Karibikküste Kolumbiens. Bunte Kolonialgebäude, Kopfsteinpflasterstraßen und große Plätze dominieren diese schöne Stadt. Mit dem Boot erreichen Sie die Isla de Baru mit ihren weißen Sandstränden und die Islas del Rosario, bekannt für Korallenriffe.
Sicherheit
Erfreulicherweise geht die Zahl der Gewaltverbrechen in Kolumbien stetig. Der Lonely Planet erklärte Kolumbien 2006 zu einem der 10 besten Urlaubsziele weltweit. Natürlich sollten Reisende in Bogotá weiterhin vorsichtig sein, wie in jeder anderen Großstadt auch. Aber die große Mehrheit der Besucher wird nur die Wärme, Gastfreundschaft, Ehrlichkeit und Höflichkeit der Bevölkerung erleben.