Sprachschulen Costa Rica

Costa Rica, die „reiche Küste", gilt als die Schweiz Mittelamerikas. Costa Rica lässt sich topografisch in drei Großräume gliedern: Die vulkanischen Bergketten der Kordilleren, die Schwemmlandebenen der Karibikküste und die hügelige Pazifikküste. In der zentralen Hochebene ist Costa Rica am dichtesten besiedelt; hier entstanden mit San José, Cartago und Heredia auch die größten Städte des Landes. Heredia ist ein beliebter Ort für Studenten, die nicht in einer Großstadt wohnen, aber trotzdem die Kultur und das typische Flair des Landes kennenlernen möchten.