Sprachreisen - Sprachschulen Chile

Partner Sprachschulen in Chile

Enforex Partnerschule in Chile
  • Die Enforex Sprachschule Santiago de Chile bietet erstklassiges Spanisch-Sprachtraining für Berufstätige, Besucher und internationale Schüler. Unsere Kombination aus modernsten Lerhmethoden und einem großen äußerst erfahrenen Team von Lehrern garantiert den Erfolg der Schüler beim Lernen der Spanischen Sprache.

  • Das Gebäude befindet sich im Providencia-Viertel, welches vornehmlich aus modernen Hochhäusern, Einkaufszentren, Straßencafes und ruhigen baumgesäumten Wohnstraßen besteht. Nach dem Unterricht werden Sie eine großartige Zeit im nur wenige Blocks entfernten Zentrum des Nachtlebens verbringen. Circa 50 Restaurants und Nightclubs befinden sich dort auf engstem Raum.

Sprachschule Chile

Sprachschule in Chile

 

 

 

Kontakt
über Sprachkurse-weltweit:
info@spanisch-weltweit.de
Tel.: 0049 (0) 9473 951 550

   
Home Language International
   
HLI Chile
  • Optimale Lernumgebung durch Einzelunterricht im Haus des Lehrers
  • Das wirkliche Leben kennenlernen
  • Gut ausgebildete Lehrerfamilien
  • Komfort Sprachkurse
  • Kultur, Freizeit & Sport Sprachkurse
  • Intensive Betreuung für Kinder möglich

HLI - Sprachkurse im Haus des Lehrers
Sprachkurse beim Lehrer

Home Language International
Sprachkurse im Haus des Lehrers

E-Mail Kontakt über Sprachkurse-weltweit:
Tel.: 0049 (0) 9473 951 550

   

Einfach suchen - intelligent buchen










Sprachschulen Chile Sprachschulen in Chile
Sprachkurse Spanisch in Chile
Sprachreisen Chile

Chile ist ein Staat in Südamerika. Das Land grenzt im Westen und Süden an den Pazifischen Ozean, im Norden an Peru und im Osten an Bolivien und Argentinien. Neben der Region um die Hauptstadt Santiago de Chile konzentriert sich die Bevölkerung vor allem um die Ballungszentren Concepción und Valparaíso.

Chile erstreckt sich über 4300 Kilometer in Nord-Süd-Richtung entlang der Anden und des Pazifischen Ozeans ist aber nur durchschnittlich 200 Kilometer breit. Auf Grund dieser geografischen Gegebenheiten weist Chile fast alle Klima- und Vegetationszonen auf. Die Amtssprache ist Spanisch, sie wird nahezu von der ganzen Bevölkerung gesprochen. Indianersprachen (Aymara, Quechua und Mapudungun) werden nur noch sehr selten gebraucht.


Datenschutzerklärung