Beratung auf Deutsch: +49 (0) 9473 951 550
Sprachkurse Weltweit Logo Sprachkurse-Weltweit.de

Was bedeutet IALC?

Sprachreisen Lexikon

Viele der von Sprachkurse-weltweit empfohlenen Sprachschulen sind Mitglied von IALC. Wir sind von der Qualität der meisten IALC MItgliedsschulen überzeugt und empfehlen sie deshalb.

IALC (International Association of Language Centres) entstand 1983 als Vertretung privater, unabhängiger Sprachschulen, die jeweils die Sprache des Landes unterrichten, indem sie angesiedelt sind. Der Zusammenschluss diente erstmal dazu, einen Gegenpol von kleineren unabhängigen Sprachschulen zu den großen Sprachschulketten zu bilden.

Heute gibt es mehr als 100 IALC Sprachschulen in über 20 Ländern weltweit, die Sprachkurse in den wichtigesten Weltsprachen anbieten.

Alle IALC Sprachschulen werden in regelmäßigen Abständen inspiziert und laufend überprüft. Der IALC Ethik-Kodex setzt den Standard für Mitgliedsschulen und die IALC Qualitätssicherung sorgt dafür, dass dieser Standard nicht nur erfüllt, sondern übertroffen wird.

IALC Sprachschulen werden von Ihren Inhabern in den meisten Fällen persönlich geleitet. Das verkürzt viele Entscheidungsprozesse. Jede Sprachschule spiegelt den einzigartigen Charakter ihres Standortes und Landes wider und sichert den Schülern optimale Unterstützung zu.

Offiziell ist Sprachkurse-weltweit als IALC Partner anerkannt:

IALC Partner agencies are established, professional, language and study travel agencies that actively represent and are in good standing with at least 10 IALC schools and act in a way that is consistent with the IALC Code of Ethics.